Rosa oder gelber Ingwer

Die Pflanze ist die Ingwerwurzel

Mit dem Namen von Ingwer wir meinen die knorrige Wurzel, die aus der Pflanze von Zingiber officinale.
Diese Pflanze ist in Südasien im Osten beheimatet und wird seit Jahrtausenden verwendet und bekannt. Das Rhizom von beige Farbe es ist mit einer härteren Haut bedeckt, während das Fruchtfleisch darin weißlich ist e es hat einen besonders leicht würzigen aromatischen Geschmack Das erinnert Sie vielleicht an Zitronengras oder Minze.
Die Ingwerpflanze wächst ähnlich wie ein Rohrstock: Sie hat eine aufrechte Haltung und es kann über fünf Fuß groß sein.
In China, Japan und Indien kommen Ingwerwurzeln frisch verwendet oder als Pulver in vielen traditionellen Rezepten wie der berühmten Mischung aus indischen Currykräutern oder japanischem Sushi.

Eigenschaften von Ingwer

Dieses Rhizom ist auch für unsere Gesundheit hervorragend geeignet, da es durch seine vorteilhaften Eigenschaften zur Verdauung beiträgt und das Aufblähen des Abdomens verringert Darmgase zu beseitigen. Darüber hinaus hilft Ingwer Übelkeit zu lindern.
Ingwer ist ein Gute allgemeine entzündungshemmende für den Körper Außerdem stärkt es das Immunsystem und schützt so besser vor saisonalen Krankheiten wie Erkältungen, Grippe und Husten.
schließlich verbessert die Durchblutung, Wirkt Problemen mit niedrigem Blutdruck entgegen, reguliert den Cholesterinspiegel im Blut und beschleunigt den Stoffwechsel, hilft sogar beim Abnehmen.

Lesen Sie auch Ingwer in der ayurvedischen Medizin >>


Verwendung von gelbem Ingwer

Ingwerwurzel wird aber üblicherweise frisch oder in Pulverform verwendet Es gibt viele andere Methoden zur Herstellung von Ingwer für gesundes als auch Essen.
Die frische Verwendung von Ingwer erfolgt durch feines Reinigen und Schneiden des Rhizoms in Scheiben oder durch einfaches Reiben. Dieser geriebene Ingwer es kann bis zu 2 oder 3 Wochen verwendet werden wenn im Kühlschrank aufbewahrt.
Für gesunde Zwecke werden täglich 10 bis 30 g frische Wurzeln benötigt während in Rezepten Ingwer ist, um Gerichte zu schmecken. Es wird normalerweise für Fischgerichte, aber auch zum Würzen von ersten Gängen, Hauptgängen, Gemüsebeilagen und sogar Desserts oder Getränken und Aperitifs verwendet.

Und der rosa Ingwer?

Manchmal hören wir über die rosa Ingwer und wir können fragen "aber rosa Ingwer existiert?"Ja, es gibt sie auch, wenn Pink Ginger in Wirklichkeit keine andere Ingwerpflanze mit einer anderen Farbe ist, sondern eine typisches Präparat, das in Japan verwendet wird als Begleitung zu Sushi wird es Gari Gari oder Pink Ginger genannt.
Diese Zubereitung ist ein spezielles Rezept, das für verwendet wird Holen Sie sich den rosa marinierten japanischen Ingwer. Der Unterschied zwischen gelbem Ingwer und rosa Ingwer liegt hauptsächlich in seinem Geschmack, der etwas süßer, aber ebenso sauer, scharf und irgendwie prickelnd ist.
Pink Ingwer wird für verwendet putz den mund zwischen einem stück sushi und dem nächsten iSo können Sie jedes einzelne Stück besser genießen. Ihre Funktion ist verbessern die Aromen der Gerichte und bereiten Sie den Geschmack vor, um das nächste Stück Essen zu genießen.
Darüber hinaus behält der marinierte rosa Ingwer noch die antiseptische Eigenschaften, antibakteriell zusätzlich zur Förderung des gesamten Verdauungsprozesses.

Wie man marinierten rosa Ingwer macht

Für die Vorbereitung Von dem rosa marinierten Ingwer servieren wir 200 g frischen Ingwer, 200 ml Reisessig, 150 g Zucker, 1 Esslöffel Honig, 20 g rote Shiso-Blätter und einen Teelöffel Meersalz.
Der erste Schritt ist die Reinigung des Ingwer-Rhizoms, die sorgfältig in Wasser und mit einem feinen Pinsel durchgeführt werden muss, um alle Schmutzreste zu entfernen. Dann kommt der Ingwer ca. 2 mm in dünne scheiben schneiden und in kochendem wasser anbrühen lassen für ein paar Minuten.
Die Marinade wird stattdessen separat zubereitet mit dem essig, zucker, honig und salz für ein paar minuten in einen topf geben und dann muss die flüssigkeit abkühlen.
Dieser Sirup dient dazu, die eingelegten Ingwerscheiben zu bedecken Gläser mit roten Shiso-Blättern. Die Gläser werden dann mit ihrem Deckel verschlossen und in den Kühlschrank gestellt. Auf einfache und schnelle Weise haben wir marinierten rosa Ingwer zubereitet, und es ist interessant zu wissen, dass seine Farbe nicht nur durch Marinieren, sondern auch durch Rote Shiso-Blätter, die das Geheimnis dieses Rezepts sind.

Lesen Sie auch Rezepte mit Ingwer >>


Foto: David Kadlec / 123rf.com