Dinkel Suppe 3 gesunde Rezepte

Dinkel ist ein nährstoffreiches Getreide kalorienarm. 100 g Dinkel enthalten in der Tat etwa 335 kcal und sind mehr als genug, um gesunde und nahrhafte Suppen zuzubereiten, die sich auch perfekt für eine vegane und vegetarische Ernährung eignen. Lassen Sie uns herausfinden, wie man sie vorbereitet.

Farro, der Toskaner, aber nicht nur

Wer Farro sagt, sagt die Toskana, Speziell sagt die Maremma, aber auch und vor allem Garfagnana, wo dieses Getreide die Qualitätszertifizierung erhalten hat.
Wer Farro sagt, sagt auch nahrhaftes Essen - Enthält neben Calcium, Eisen, Selen, Phosphor, Natrium, Magnesium und Kalium Vitamine der Gruppen A, B, C, E - insbesondere in Kombination mit Hülsenfrüchten. Es sagt Verdaulichkeit, Leichtigkeit, exzellenten Geschmack und Dulcis in Fundo, der sagt, Farro sagt Jugend: Es ist in der Tat reich an Phytinsäure dass es wirkt der Wirkung freier Radikale entgegen.
Dinkel Suppe ist ein warmes und einladendes Gericht, das noch besser zubereitet wird, wenn es die Tradition erfordert, dh im klassischen Topf, mit Geduld und geringer Hitze. hier Der Suppenvorschlag ist dreifach: Dinkel geschält mit Kichererbsen, Bohnen und Dinkel gebrochen mit Linsen und verschiedenem Gemüse, in drei einfachen und schmackhaften Rezepten.
Hauptregel für das Kochen von Dinkel: Wenn Sie geschälten Dinkel verwenden, der am besten schmeckt und reich an Ballaststoffen ist, denken Sie daran, ihn in der Nacht zuvor zu tränken. Einweichen ist bei gebrochenem Dinkel nicht erforderlich.

Dinkel, Kichererbsen und Tomatensuppe

Zutaten für 4 Personen:
> 150 g dekortizierter Dinkel über Nacht einweichen lassen,
> 250 g Kichererbsen (Gewicht bereits gekocht),
> 100 g frisches oder eingemachtes Tomatenmark,
> eine Zwiebel oder Frühlingszwiebel,
> eine Karotte,
> eine Sellerieküste,
> eine Knoblauchzehe,
> Rosmarin,
> Salz und Pfeffer,
> Olivenöl extra vergine.
Vorbereitung: Bereiten Sie eine Mischung mit Sellerie, Karotten, Knoblauch und Zwiebeln, dem möglicherweise frisch gehackten Rosmarin. Öl in einem Topf oder Schnellkochtopf erhitzenoder Steingut, fügen Sie die Gemüsemischung hinzu und braten Sie sie einige Minuten lang an, fügen Sie dann das Tomatenpüree und den Dinkel hinzu.
Mischen und abschmecken lassen, dann den Dinkel, einen großzügigen Liter kochendes Wasser hinzufügen und für die erforderliche Zeit kochen lassen (etwa eine halbe Stunde für einen Schnellkochtopf, eine reichliche Stunde für das Steingut und etwa 45 Minuten in einem Auflauf)..
Wenn es fünf Minuten bis zum Ende des Garvorgangs sind, kombinieren Sie Kichererbsen kochen und zwei Löffel beiseite legen, die Sie mit der Gemüsemühle mischen. Heiß mit etwas Öl und viel Pfeffer servieren.



Kochen mit Müsli


Dinkel Suppe, Bohnen mit Öse und Endivien

Zutaten für 4 Personen:
> 150 g dekortizierter Dinkel über Nacht einweichen lassen,
> 250 g Bohnen mit der bereits gekochten Öse,
> ein Stück Endiviensalat,
> eine Knoblauchzehe,
> Olivenöl extra vergine,
> Weißwein,
> Salz und Pfeffer.
Vorbereitung: Braten Sie den zerdrückten Knoblauch an, den Sie dann in einem Topf mit einem Esslöffel Öl entfernen. Fügen Sie den Farro, etwas Chili und die gehackte Escarole hinzu.
Einige Minuten mit Salz abschmecken, den Knoblauch entfernen und mit etwas Weißwein bestreuen. Fügen Sie dann kochendes Wasser hinzu und fünf Minuten, bevor es gekocht wird, die Bohnen gekocht. Mit etwas Öl, Salz und Pfeffer kochen.



Dinkel, reichhaltiges Getreide, aber Vorsicht vor Gluten


Dinkel-, Linsen- und Schwarzkohlsuppe

Zutaten für 4 Personen:
> 150 Gramm Dinkel gebrochen,
> eine Kartoffel,
> eine Sellerieküste,
> eine Karotte,
> 250 g von Linsen klein gut gespült,
> ein Lauch,
> vier schöne Rippen toskanischen Schwarzkohls,
> Olivenöl extra vergine.
Vorbereitung: Lauch, Karotte, Sellerie und Kartoffel in kleine Stücke schneiden; in einem topf mit etwas öl anbraten und dann den dinkel, die linsen und das gemüse dazugeben Schwarzkohlblätter zerkleinert.
Brate alles für ein paar Minuten und gib dann kochendes Wasser hinzu, ungefähr einen Liter; Eine halbe Stunde kochen lassen, scharf mit Pfeffer, Olivenöl und Grana-Käse oder geriebenem Pecorino servieren.


Dinkel-Salat: 5 schnelle Rezepte



Um mehr zu erfahren:
> Kalorien und Nährwerte von Dinkel
> Dinkelmehl, Eigenschaften und Verwendung