Zebrasoma, der berühmteste Fisch der Klasse

Die repräsentativste Art, die Fütterung und der Preis jedes Exemplars. Hier ist, was Sie über Fische dieser Gattung wissen müssen (Flavescens, Gemmatum, Xanthurum und viele andere ...).

Zebrasoma Es ist eine Art von Meeresfisch Zugehörigkeit zur Familie Acanthuridae. Dies sind sehr häufige Fische in der Korallenriffe des indopazifischen Raums, wo sie ihren Lebensraum in geringen Tiefen finden und sich hauptsächlich von Algen ernähren. Sie werden bis zu 45 Meter tief, lieben das Schwimmen und sind deshalb nicht für die Kleinsten geeignet Nano-Riff wo sie leiden würden.

Auf dieser Seite schlage ich die Artenliste von vor Zebrasoma am meisten gesucht von denen, die eine Riffaquarium. Beginnen wir mit den berühmtesten Arten, die unter den Fischen von "Auf der Suche nach Nemo" vorkommen, dem Animationsfilm, der das Meeresaquarium und insbesondere den Clownfisch Nemo bekannt machte.

Zebrasoma flavescens

Auch bekannt als gelber Chirurg Fisch, ist das auf dem Foto gezeigte Exemplar. Wie alle Fische der Gattung Zebrasoma, auch die Art flavescens braucht ein sehr großes Aquarium. Der Preis von Zebrasoma flavescens variiert von Händler zu Händler: in der Regel rund 80 Euro. Für alle Details: gelber Chirurgfisch.

Es ist leicht zu finden, da seine Beliebtheit es in allen Aquariengeschäften sehr verbreitet hat. In der Natur kann es eine Länge von 37 cm erreichen, im Aquarium jedoch normalerweise nicht mehr als 15 - 20 cm.

Zebrasoma flavescens Preis: von 70 bis 100 €.

Zebrasoma gemmatum

Es ist eine echte behandeln im Riffaquarium. Es ist ziemlich schwer zu finden. Präsentiert eine variable Lackierung von Mitternachtsblau dunkelbraun mit hellen Reflexen und Punkten. Es wird maximal 22 cm lang.

Die Art Zebrasoma gemmatum sieht ein Preis Sehr hoher Kaufpreis: Einige Händler bieten ihn für 2400 € an, auch wenn gute Angebote zu einem Preis von 1000 - 1200 € gemacht werden können. Er ist ein großartiger Schwimmer und möchte einen großen Panzer. Sein Preis hoch ist die schlechte Verteilung unter den Einzelhändlern. Diese Art ist an den Küsten des westlichen Indischen Ozeans, von Sudagrica bis Mosambik, in den Gewässern von Madagaskar, Réunion und Mauritius verbreitet.

Preis Zebrasoma Gemmatum: variiert von Händler zu Händler im Bereich von 1000 - 2400 €.

Zebrasoma xanthurum

Bekannt als Gelbflossen-Chirurgfisch, die Art Zebrasoma Xanthurum, Wie die anderen Exemplare der Gattung braucht es große Panzer. Wie jeder andere zembrasoma, sein auch Versorgung basiert auf Algen faserig. In der Wanne wird es leicht zum Trocknen von Lebensmitteln auf der Basis von Spirulina-Algen verwendet, auch wenn es mit der Zeit lernt, alles zu essen.

Unter den Experten gibt es viele Meinungen: Einige sagen, dass ein Fisch, der sich nur von Algen in der Natur ernährt, nur mit Algen im Aquarium und nicht mit anderen Arten von Futter gefüttert werden sollte. Es ist jedoch auch wahr, dass es im Aquarium nicht möglich ist, die große Auswahl an Vegetation in der Natur nachzubilden ... Um die Fütterung zu variieren zebrasoma Es ist unbedingt erforderlich, die Probe gesund zu halten. Geben Sie lieber gelegentlich frische Algen und nicht nur Trockenfutter.

Preis Zebrasoma Xanthurum: variiert von Händler zu Händler. Durchschnittlich 70 - 140 €.

Zebrasoma veliferum

Sein Preis reicht von 50 bis 70 Euro. Generell die Art Zebrasoma viliferum es hat eine grüne bis gelbe Färbung, die von zahlreichen vertikalen braunen Bändern gekreuzt wird, die an der Oberfläche der Anal- und Rückenglieder dünner und geneigter werden. Sie erreicht eine maximale Länge von 24 cm, die jugendliche Form zeigt lebendigere Farben, da sie reich an gelben Bändern ist.

Zebrasoma veliferum: Preis von 50 bis 70 €.

Zebrasoma desjardinii

Es lebt zwischen den Korallenküsten des Roten Meeres und Ostafrika. Im Gegensatz zu anderen zebrasoma Diese Art, die einmal erwachsen war und ein einsames Leben führt, neigt dazu als Paar leben: Dies erfordert eine große Menge Wasser für diejenigen, die es in seinem Aquarium beherbergen möchten! Präsentiert konische Schnauze und wie die anderen Zebrasoma isst Fadenalgen, Plankton und andere Mikroorganismen.

Ihre Größe ist wichtig. Wenn Zebrasoma flavescens und die anderen, die bisher in der Natur gesehen wurden, wachsen viel stärker als im Aquarium. Zum Beispiel es Zebrasoma flavescens in der Natur kann es 35 cm überschreiten. Andererseits kann diese Art eine maximale Länge von mehr als 40 cm erreichen!

die Preis? Im Durchschnitt 70 Euro.

Zebrasoma scopas

Im Genre zebrasoma Figur der Spezies scopas, Die Kosten sind recht niedrig: 25 - 40 Euro. Es ist identisch mit dem Zebrasoma flavescens mit Ausnahme der Färbung: sein Körper ist vollständig braun / senfgelb.