Zink Lebensmittel und wofür es verwendet wird

Zink, ein chemisches Element, von dem wir alle wissen, dass es in unserem Körper vorhanden ist, aber wo und warum? Mit den vielen Nahrungsergänzungsmittel Dass sie heute beworben werden, auch wenn sie endlose Listen von Stoffnamen enthalten, die uns das Gefühl geben, fit zu sein, ist es nicht einfach, klare Ideen zu haben und zu behalten.


Sie tauschen es also aus Zink Mit einem anderen Element ist es besser zu klären, in welchen Nahrungsmitteln wir es finden und in welchen Situationen wir möglicherweise mehr Zink in unserem Körper benötigen, das es enthält besonders in den Muskeln, in den weißen und roten Blutkörperchen, in der Netzhaut des Auges, in der Leber, in den Nieren, in den Knochen und in der Bauchspeicheldrüse.

Dann werden wir es besser herausfinden, aber ich gehe davon aus, dass dieses Element viel ist wichtig für die Proteinsynthese und für ein gutes Funktionieren der Immunsystem. Es ist zweifellos wesentlich für unser Leben als Mensch.

Zink: Lebensmittel

Wenn es so wertvoll ist, wie es sich herausstellt, lassen Sie uns sehen, welche Lebensmittel uns mehr bieten. An der Spitze der Liste der Lebensmittel mit der höchsten Zinkmenge stehen lund gekochte Austern und, wenn auch weniger, die rohen. Sogar Getreide, Weizenkeime und Mohn Sie sind ausgezeichnete Quellen für dieses Element sowie die abnehmende Menge, die Hefe und die köstlichen dunkle Schokolade. Das ist richtig, hier ist eine gute Ausrede, um nicht aufzugeben!

Zink: wofür ist es?

Jetzt wissen wir, wozu wir dienen sollen mit Zink auffüllen, Fragen wir uns, was es braucht, ohne auf das Vertrauen derer zu vertrauen, die es uns empfohlen haben. die Immunsystem und Verdauungssystem Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Sind die Körperteile, die am meisten davon profitieren, ergeben sich die augenfälligsten Ergebnisse bei der Bekämpfung von Diabetes und im Allgemeinen bei der Herstellung von Diabetes Energie für den Körper.

Auch bei Entzündungen und chronische Hautinfektionen Zink ist sehr nützlich, wenn es fehlt, kann es zum Beispiel das Ekzem ankreuzen, das dann vergeht, wenn Wir gleichen unsere Ernährung besser aus. Jetzt, da wir uns in der riskantesten Jahreszeit befinden, ist es gut zu spezifizieren, dass es auch zur Milderung verwendet wird Erkältung und Halsschmerzen Symptome.

Für Männer gibt Zink außerdem eine Hand in die Spermienproduktion und bei der Entwicklung der Geschlechtsorgane Während es für Frauen während der Schwangerschaft besonders wichtig ist, ist es ein essentieller Nährstoff für das Neugeborene.

In Bezug auf Kinder scheint es, dass das Fehlen dieses Elements kann Wachstum und langsame sexuelle Entwicklung behindern Aber es ist keine Frage des Nichts, die nicht behoben werden kann, indem man sich wieder an das Zink in der Platte anpasst.

Zink: Haare

Für diejenigen, die noch nicht überzeugt sind brauche Zink, muss jetzt zur Kenntnis nehmen, dass es sehr gut für die Haare ist, auch, als auch für die Augen Und wer hat habe meinen Appetit verloren, von Nahrung und Leben, mit diesem Element kann es sich erholen. Es kommt oft vor, dass, wenn etwas gut für das Haar ist, es auch gut für die Haut ist, und genau dies tritt in diesem Fall auf, in dem es auch eine gibt Vorteil für die Haut die mit weniger Pickeln und weniger Akne-Risiko sein wird.

Zink: Farbe

Weiß ist die Farbe von Zink dargestellt durch Zinkoxid (ZnO) dass es bei Raumtemperatur ausgesprochen weiß, fest und auch geruchsneutral ist, in sauren oder alkalischen Lösungen aber fast in Wasser gut löslich ist. Dies ist nicht eines der vielen weißen Oxide, denn das Pulver, das wir auf dem Markt finden, besteht aus hexagonale Kristalle, es heißt sein eigenes Zink weiß und bleibt von dieser Farbe, auch wenn sie von ultraviolettem Licht getroffen wird.

Überschuss an Zink

Bisher haben wir gesagt, wie nützlich, ja wesentlich es ist Zink, Es ist jedoch immer ein gewisses Maß an Angemessenheit zu wahren. Erwachsene haben ein Maximum von 40 Milligramm pro Tag dass es besser ist, nicht zu überwinden, denn auch wenn es eine seltene Tatsache ist, wenn Sie giftige Mengen nehmen, können Sie Erbrechen und Übelkeit.

Eine geschriebene Zahl ohne geringen Zusammenhang kann uns vorschlagen, dass wir keine Experten sind. Denken Sie also daran, dass die durchschnittliche Menge, die eine Person hat, 2 bis 3 Gramm beträgt Stoffwechselprozesse um dann durch den Kot und Urin zu verschwinden.

Für Männer die empfohlene Dosis es sind 11 milligramm, für frauen sind es 9, für kinder zum beispiel ist es gut, dass sie, wenn sie jünger als 8 sind, maximal 5 milligramm pro tag einnehmen.

Zink: Ergänzung

Nicht alle von ihnen Organismen absorbieren Zink Ebenso spielen viele Faktoren eine Rolle. Wenn wir zum Beispiel viel Vollkornbrot essen, kann dieses Lebensmittel mit seinen Phytaten die Aufnahme dieses Minerals verringern, Gleiches gilt aus dem gleichen Grund für Getreide und Hülsenfrüchte.

Wenn wir stattdessen wissen wollen, welche Lebensmittel den gegenteiligen Effekt haben: Sojaproteine, Glukose und Rotwein. Um unsere richtige Zinkdosis zu gewährleisten, können wir bei Sportarten immer auf dieses Vitamin- und Mineralstoffpräparat zurückgreifen bei 13 Euro, bei Amazon, es versorgt uns nicht nur mit Zink, sondern auch von Magnesium und Vitamin B6. In einer Packung sind 120 Kapseln enthalten, die für diejenigen empfohlen werden, die ihre Muskeln stärken oder besser schlafen müssen.

Wenn Sie diesen Artikel gefallen hat weiterhin auch mir auf Twitter, Facebook, Google+, folgen Pinterest

Das könnte Sie auch interessieren

  • Karotten: Eigenschaften und Vorteile
  • Maracuja: Obst und Eigenschaften
  • Bran: Vorteile
  • Ekzeme: Ursachen und natürliche Heilmittel
  • Eisenreiche Lebensmittel
  • Getrocknete Pflaumen