Marinierter Kürbis

die Marinieren Es ist eine kulinarische Technik, die auf Fleisch, Fisch und Gemüse angewendet wird. Es wird alternativ zum Selbstkochen oder nach dem Kochen auch für die Kürbis es ist so: man kann das vorbereiten marinierter Kürbis ohne zu kochen oder nach leichtem Grillen oder Kochen.

die marinierter Kürbis es ist eine sehr schmackhafte Beilage für diejenigen, die Gemüse lieben. Es kann sowohl zu Fleisch- als auch zu Fischgerichten verwendet werden. Es hat einen delikaten Geschmack, der zu allem passt, auch als Füllung für eine rustikale Torte.

Wie man den Kürbis mariniert

Wie für jede Marinade reicht es auch für den Kürbis, ihn zu reinigen, in Scheiben zu schneiden und für eine variable Zeit in eine Flüssigkeit aus Essig, Öl und etwas Geruch zu tauchen.

Marinierter Kürbis

Beginnen wir mit Originalrezept von marinierter Kürbis ohne zu kochen. Für die Version von mariniertem Kürbis in Öl müssen ohne Kochen dünnere Kürbisscheiben geschnitten werden. Hier sind die Zutaten.

  • 1 kg süßer Kürbis
  • Salz, genug
  • weißer Essig, genug
  • Knoblauch
  • getrocknete Petersilie
  • Olivenöl extra vergine

Marinierten Kürbis zubereiten?

  1. Kürbis putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Legen Sie den Kürbis in Schichten in ein Sieb und lassen Sie es trocken für 3 oder 4 Stunden.
  3. Übertragen Sie die Kürbis zum Marinieren in einer ziemlich großen Auflaufform. Den Kürbis mit weißem Essig bedecken.
  4. Lass es ruhen und marinieren für ungefähr eine Stunde. Die Marinierzeit hängt von zwei Faktoren ab: Wenn Sie den starken Geschmack des Essigs mögen, lassen Sie ihn länger marinieren. Ebenso, wenn Sie mehr Doppelscheiben geschnitten haben, lassen Sie Den Kürbis marinieren länger.
  5. Lassen Sie den Kürbis abtropfen und legen Sie ihn auf ein Küchentuch, um überschüssigen Essig aufzunehmen.
  6. Knoblauch schälen und fein hacken.
  7. Marinierten Kürbis mit Olivenöl und Knoblauch würzen.

Roher marinierter Kürbis im Öl

Wenn Sie möchten, können Sie einige vorbereiten marinierte Kürbisgläser in Öl. In diesem Zusammenhang müssen Sie lediglich sterile Gläser mit mariniertem Kürbis füllen. Den Kürbis mit reichlich Öl bedecken. Warten Sie ein paar Stunden und füllen Sie das Öl wieder ein. Kappe.

Die Gläser von marinierter Kürbis in Öl, So vorbereitet, sollten sie innerhalb einer Woche verzehrt werden. Sie müssen es im Kühlschrank aufbewahren.

Süßsauer marinierter Kürbis

Für diese Variante benötigen Sie:

  • 1 kg Kürbis
  • 1 Liter Wasser
  • 1 l weißer Essig
  • 2 Esslöffel feines Salz
  • 6 Esslöffel Zucker

Für das Dressing: Knoblauchzehen, Petersilie, Chili, Olivenöl extra vergine und Salz.

  1. In einem Topf das Wasser, den Essig und das Salz kochen und den Zucker auflösen lassen.
  2. Kürbis putzen und in Scheiben oder Stäbchen schneiden.
  3. Kürbis in kochendem Wasser 4 - 5 Minuten blanchieren (je nach Dicke der einzelnen Scheiben).
  4. Den Kürbis abtropfen lassen, in Geschirrtücher geben und trocknen lassen.
  5. Wenn der Kürbis abgekühlt ist, schieben Sie ihn in eine Auflaufform und würzen Sie ihn.

Kürbis in Öl

Wieder für die süß-saurer Kürbis in Öl Es reicht aus, sterilisierte Gläser zuzubereiten.

  1. Bereiten Sie sterilisierte Gläser mit luftdichtem Verschluss vor.
  2. Übertragen Sie die süß-saurer Kürbis in Gläsern.
  3. Den Kürbis mit nativem Olivenöl extra bedecken.
  4. Gewürze hinzufügen.
  5. Warten Sie einige Stunden, im Falle von Luftblasen wird der Ölstand gesenkt und Sie müssen nachfüllen.
  6. Sobald Sie das Öl wieder geebnet haben, können Sie die Gläser verschließen.

Gegrillter marinierter Kürbis

In dieser Version sollte vor dem Marinieren des Kürbises mit Essig jede Scheibe für ein paar Minuten auf beiden Seiten gegrillt werden. In diesem Rezept müssen 1 cm dicke Schnitte präpariert werden. Auch in diesem Fall wird es dann möglich sein, mit der Herstellung von Konservierungsmitteln fortzufahren Kürbisgläser in Öl.

Scapece Kürbis

die scapece Kürbisrezept es ändert sich nicht viel. Die Formulierung "zur Landschaft"Wird hauptsächlich in Süditalien verwendet und weist auf eine ähnliche Zubereitung hin Marinieren.

Mit dem Begriff "zur Landschaft"Aber die Zutaten ändern sich. Traditionell zur Zubereitung der Kürbis mit scapece Verwenden Sie keine Petersilie, sondern Minze.

Einmal verlassen Den Kürbis in Essig marinieren, Einfach mit Essig, Knoblauch und frischen Minzblättern würzen. Eine sehr fein gehackte Chilischote ist immer eine sehr willkommene Option!