Lachyoga, ganzheitliche Therapien und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

"Reis macht gutes Blut", sagt Volksweisheit und um die Wahrheit auch zu sagen Weltkonferenz für Kardiologie Dieselben Kardiologen, die im August 2011 in Paris stattfanden, gaben zu, dass 15 Minuten Lachen pro Tag die beste Form der vorbeugenden Therapie für kardiologische Erkrankungen ist.
Aber diese Nachricht hatte die Titelseiten der Zeitungen nicht verdient, obwohl Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind mit 44% aller Todesfälle die Todesursache in Italien.
Wir wissen, dass Vorbeugen besser ist als Heilen, und wir wissen auch, dass in den meisten Fällen, bevor wir Maßnahmen ergreifen, erwartet wird, dass sich die Krankheit vorzugsweise auf besorgniserregende Weise manifestiert, und zum Beispiel, wenn es sich um Bluthochdruck handelt Gewöhnlich wird das Mittel angewendet, um sich für den Rest der Tage damit abzufinden, Drogen zu nehmen. Sicherlich würde eine Änderung des Lebensstils große Vorteile bringen, aber nur wenige akzeptieren ihre eigenen Gewohnheiten, um ihre Lebensqualität zu verbessern..
Und weil die Einnahme von Medikamenten fast immer Nebenwirkungen verursacht, müssen Sie andere Medikamente einnehmen, um die Nebenwirkungen der Medikamente, die Sie von Bluthochdruck "geheilt" haben, zu mildern.
Aber nach dem, was mit La Palestra della Felicità geschehen ist, scheint sich eine besonders interessante Alternative zu eröffnen, und dies ist die Tatsache, die geschehen ist.
Sergio und Adelina leiden an Bluthochdruck und sind in medikamentöser Therapie, aber Sergio und Adelina sind zwei Athleten und werden daher auch von einem Sportarzt verfolgt. Wie viele Sportler haben Sergio und Adelina auch ein anderes Problem, das als Wettkampfstress bezeichnet wird, und da der Sportarzt, der ihnen folgt, Lachyoga und sein Potenzial als Antistress-Technik eines Tages im November 2011 kennt, lädt er sie ein, dies zu versuchen Technik, um zu prüfen, ob sie vielleicht einen Nutzen haben könnten.
Für Sergio und Adelina ist der erste Aufprall mit Lachyoga nicht besonders aufregend. "Es schien uns, als wären wir in einer Anstalt angekommen", aber sie vertrauten auf die Professionalität ihres Sportarztes und nahmen an den Yogastunden des Lachen.
Nachdem Sergio und Adelina den ersten Aufprall überwunden haben und regelmäßig anwesend sind, beginnen sie in kurzer Zeit, die konkreten Vorteile zu genießen. Während ihrer Wettkämpfe fühlen sie sich ruhiger und konzentrierter und bald werden ihre Gefühle als Erste mit dem 5. Platz in der Weltmeisterschaft verwirklicht von Paris und dann auf der höchsten Stufe des Podiums in der italienischen Meisterschaft von Smooth Unified, die Ende Mai stattfindet.
Doch die Überraschungen sind nicht vorbei, denn während der Wettbewerbsstress abnahm und der Lebensstil sich nicht veränderte, sanken auch die Druckwerte und gleichzeitig auch die Einnahme von Medikamenten alle bis Juli 2012, wenn der behandelnde Arzt zustimmte zusammen mit dem sportarzt entschloss er sich, die medikamententherapie auszusetzen.
Sergio und Adelina nehmen weiterhin regelmäßig an Lachyoga-Sitzungen teil, die zweimal pro Woche im La Palestra della Felicità stattfinden. Seit fast einem Jahr nehmen sie jedoch keine Medikamente mehr, um ihren Blutdruck unter Kontrolle zu halten.
Glücklicher Tag mit einem gesunden Lachen.

Sie können mehr über die Ursprünge, Übungen und Vorteile von Lachyoga erfahren


Bilder | Healinghillswellness