Yoga und Skoliose, ein Rückschritt in der Forschung

Es kommt sehr selten vor, dass sich die Realität in all ihren Formen auf unmittelbar verständliche Weise entfaltet: Die Fakten sind komplex und vielfältig und erfordern daher einen Ansatz, der auf mehreren Analyseebenen beruht.
Wir leben zwar im Zeitalter von “spin doctors” 2.0 dauert es Jahre und Jahre des Studiums, bevor man sich mit den komplexen Systemen auseinandersetzt, die Natur, Geschichte, Geisteswissenschaften usw. regeln..
Dieser Diskurs gilt auch für die Themen der hier vorgeschlagenen Artikel, in denen einer vorgeschlagen wird neues, nachhaltiges und ökologisches Gesundheitskonzept.
Natürliches Wohlbefinden, Komplementärmedizin und ganzheitliche Disziplinen sind relativ junge Themen, die noch entdeckt, immer bekannter und erforscht werden müssen. Daher wächst das Wissen in unserem Besitz kontinuierlich, Tag für Tag.
Ein Beweis für diese konstante und mühsame Forschung der Wissenschaft und für die Komplexität, die der Analyse der behandelten Themen innewohnt, ist genau dies Studie über die angeblichen Vorteile von Yoga bei Skoliose, Vorteile, die ein aktueller Artikel in Frage zu stellen scheint. Mal sehen warum.

Hier ist der Artikel über die Vorteile von Yoga bei Rückenschmerzen


Yoga und Skoliose: ja oder nein?

Vor ein paar Monaten kam eine wichtige Nachricht heraus: Die Praxis einer bestimmten Asana sagte Vasisthasana hatte günstige Wirkungen bei der Behandlung von Skoliose hervorgerufen. Die Studie wurde von einem Forscherteam des Columbia University College für Ärzte und Chirurgen in New York durchgeführt und vom. Veröffentlicht Globale Fortschritte in Gesundheit und Medizin.
Das Interesse, das die westliche Medizin dem Yoga immer mehr entgegenbringt, ist offensichtlich eine Quelle großer Aufmerksamkeit für alle Praktiker, da sie die Möglichkeit haben, die Disziplin aus einer völlig anderen Perspektive als der traditionellen zu studieren. Eine solche Nachricht würde also kommen Bestätigen Sie die Vorteile, die sich aus der Praxis ergeben dass jeder pünktlich und systematisch experimentiert und die allgemein empfohlenen Übungen mit einer zusätzlichen Karte angereichert für Skoliose.
Nun, anscheinend dauerte die Gültigkeit der gerade zitierten Studie nur wenige Wochen: Es wurde eine "Gegenforschung" durchgeführt” von der Wirbelsäule des Italienischen Wissenschaftlichen Instituts, in der es heißt: “In der konservativen Behandlung der Skoliose gehört Yoga zu den Techniken mit allgemeinen Übungen, ebenso wie Pilates oder Tai Chi. Allgemeine Übungen, die wie jede andere körperliche Aktivität eine allgemeine Wirkung haben könnten, einschließlich Sport, aber für das, was heute bekannt ist sicherlich nicht therapeutisch auf die Pathologie”, erklärt einer der Gelehrten.
Die italienischen Wissenschaftler vertiefen dann ihre Sichtweise und heben eine ganze Reihe von Ungenauigkeiten in der amerikanischen Studie sowie einige methodische Mängel hervor, die den wissenschaftlichen Wert des in den USA hergestellten Artikels zunichte machen.

Die Bedeutung des Studiums und der Forschung im Yoga

Wenn wir ernsthaft von ganzheitlichen Disziplinen sprechen, ist es selbstverständlich, immer bereit zu sein für neue Entdeckungen und uns ständig zu aktualisieren.
Die Suchen folgen Monat für Monat und das Wissen wächst immer mehr; Als Profis sind wir aufgerufen, so viel wie möglich die physiologischen und philosophischen Aspekte des Yoga zu studieren, um den Schülern das Beste anzubieten, das aus Büchern und persönlicher Praxis zusammengestellt werden konnte. Als reine Enthusiasten können wir uns nur über die zunehmende Berücksichtigung freuen, die die Disziplin auf wissenschaftlichem Niveau genießt.
Im konkreten Fall der genannten Artikel begrüßen wir die neuen Erkenntnisse des italienischen Vertebral Column Institute und hoffen, dass sich diese Studien vermehren und Helfen Sie mit, das Wissen, das wir derzeit besitzen, zu verbreiten und zu vertiefen.
Yoga hat ein enormes Potenzial, das an jedem Ort des Wissens auf allen Ebenen geteilt und getestet werden kann: Universitäten, Schulen, Forschungszentren, das Rechteck unserer Matte. Wir begrüßen, wie viel jeder von ihnen uns in Übereinstimmung mit den jeweiligen Methoden und Kanonen vorbehaltlos anbieten kann ...

Finden Sie heraus, was die Yoga-Übungen für den Gebärmutterhals sind