Yoga, der beste Partner im Büro


Für viele ist das Büro der Ort, an dem Sie den größten Teil des Tages verbringen und den größten Teil der Lebensenergie aufsaugen. Tatsächlich unterhalten nur wenige eine friedliche Beziehung zum Arbeitsplatz, der im Allgemeinen als Gefängnis und Gefängnis angesehen wird Quelle von Stress und Anspannung.
Und doch erkennen immer mehr Unternehmen, dass diese düstere Vision zugunsten von a untergraben werden muss, um das Beste aus ihren Mitarbeitern in Bezug auf Produktivität herauszuholen ganzheitlicheres, beruhigenderes und beruhigenderes Konzept: Kurz gesagt, es reicht nicht mehr aus, nur in das Talent Ihrer Mitarbeiter zu investieren, sondern dies ist auch erforderlich, um das Wohlbefinden und die Harmonie am Arbeitsplatz aufrechtzuerhalten.
Anscheinend sind dies die neuesten Trends, die unter den globalen Kapitalismus-Giganten auf dem Vormarsch sind: Im Silicon Valley gibt es nicht die großen Namen, die Yoga-Kurse anbieten und Meditation für Mitarbeiter.
Wie Sie sehen, handelt es sich nicht um eine Wiederbelebung der Hippies oder eine bizarre New-Age-Bewegung: Im Herzen Kaliforniens blicken wir vom Inkubator der wichtigsten Technologietrends des Jahrtausends zurück auf die orientalische Spiritualität wie es in den späten 1970er Jahren passierte, als alles begann ...

Yoga ist auch für Musiker nützlich: Finden Sie heraus, warum


Yoga, eine Reinigung aus dem Digitalen

Im Zentrum des Interesses für die verschiedenen ganzheitlichen Disziplinen, vor allem der orientalischen Matrix, steht die definierte “digitale Vergiftung”, oder unsere Abhängigkeit von dem Gerät, zusammengefasst durch den berühmten Aufsatz “High Tech-High Touch” von der “futurologist” John Naisbitt. Obwohl es von 1999 datiert ist, erscheint es in seiner Analyse überraschend aktuell: “Für jede in die Gesellschaft eingeführte Technologie muss es ein Gegengewicht zu einem menschlichen Antrieb geben, der das Gleichgewicht wiederherstellt - das ist eine hohe Note-, Andernfalls wird die Technologie abgelehnt. Je mehr Hightech vorhanden ist, desto mehr Fingerspitzengefühl wird benötigt. Das beschleunigte Wachstum der Technologie hat die Suche nach Sinn, den Wunsch nach Gemeinschaft, den Durst nach Spiritualität und das verzweifelte Bedürfnis nach Verständnis stärker denn je vorangetrieben”.
Da geschätzt wird, dass die Arbeit vergeht, sind 70% des Tages für die Arbeit am Wohlbefinden, das dieser Ort bieten kann, um die Produktivität der Mitarbeiter zu optimieren, von entscheidender Bedeutung. So hat von 2010 bis heute mehr als ein Viertel der großen amerikanischen Unternehmen Programme aufgelegt Stressabbau getröstet und ermutigt durch die vielen Studien, die das bestätigen Vorteile von Meditation oder Yoga für die Wirtschaft. Es veranschaulicht das Konzept Jeff Weiner, CEO von LinkedIn: “Wenn Sie das Tempo verlangsamen und Zeit für sich selbst aufwenden, sind die Menschen kreativer und produktiver und die Ergebnisse bei der Arbeit sind definitiv besser. Dies verändert den gesamten Organisationsansatz, von Hierarchien bis hin zur Führung”.

Kaffeepause: einige Ideen zum Abschalten bei der Arbeit

In Italien sind wir in Bezug auf diese Themen in der Vorgeschichte und es ist für jeden unserer Leser sehr schwierig, Meditationsräume oder einen Yogakurs bei der Arbeit in Anspruch zu nehmen. Es ist nicht unmöglich, eine kleine Oase der Ruhe zu finden, selbst wenn man am Schreibtisch sitzt.
Wir schlagen daher ein paar einfache Übungen vor, die zu jeder Tageszeit ausgeführt werden sollen, wenn Sie sich entladen oder von Unruhe überfordert fühlen. eine mehr oder weniger ausführliche Klammer, in der man seine Zentrierung und Ruhe wiederfinden kann:
  • Ziehen Sie die Rückenlehne von der Stuhllehne ab und richten Sie sich auf Als würde Sie ein Faden von der Oberseite des Kopfes hochziehen, der die Weitsicht hat, das Kinn leicht zurückzuziehen, um die Halswirbel zu verlängern. Wenn Sie sich der Wirbelsäule bewusst sind, strecken Sie Ihre Arme mit berührenden Handflächen nach oben. Atme in der Mitte ein, atme zur Seite aus, kehre dann in die Mitte zurück und spiele auf der anderen Seite. Abwechselnd 5-6 Mal (oder mehr) für jede Seite wiederholen.
  • Der Gebärmutterhals ist oft eine Schwachstelle für diejenigen, die viele Stunden über den Schreibtisch gebeugt sind. Vergessen Sie also nicht, sich um sie zu kümmern: Gehen Sie in die im vorherigen Punkt beschriebene Sitzposition, um etwas Licht zu machen “ja” und “keine” mit dem Kopf so, dass er die ersten Halswirbel (Atlas und Achse) berührt. Erweitern Sie dann die Bewegungen, indem Sie den Kopf langsam in die eine und in die andere Richtung bewegen. Wenn Sie sich unwohl fühlen, wenn Ihr Kopf nach hinten geht, Achten Sie darauf, die Bewegung nicht zu übertreiben und im Kopf zu halten.
  • Öffnen Sie in der bekannten Sitzposition die Brust, senken Sie die Schultern und greifen Sie die Ellbogen hinter dem Rücken. Wenn Sie es mit Beweglichkeit tun können, verbinden Sie die Handflächen mit der Handfläche (anjali mudra) - hinter dem Rücken für einen Atemzyklus und lösen Sie dann die Position auf. Ergänzen Sie diese Übung: “umarmen jede” damit die Hände die Schulterblätter berühren. Ändern Sie die Kreuzung der Arme.
  • Angesichts dessen für viele Stunden Hände werden oft auf die Computertastatur oder die Maus gedrückt, vergiss das nicht Lösen Sie Ihre Handgelenke und Finger. Hier sind einige Übungen für die Phalangen: 1) Öffnen und Schließen der Hände in einer Faust 2) Berühren aller Finger einer Hand mit dem Daumen und dann der anderen nacheinander 3) Verbinden Sie die Hände auf die am besten haftende Weise mit der Handfläche möglich und spreizen Sie die Finger durch leichtes Drücken der Hände gegeneinander. Führen Sie nach Abschluss dieser Übungen einige Handgelenksbewegungen aus.
  • Nun gehen wir zu Beseitigen Sie einige der Spannungen, die sich während des Tages auf Ihrem Rücken ansammeln. Führen Sie eine Torsion des Rumpfes durch, indem Sie die rechte Hand auf das linke Knie legen und sich in Richtung der Lehne des Stuhls drehen, auf dem er sitzt. Die linke Seite wird entweder auf der Armlehne oder auf der Rückenlehne positioniert. Führen Sie auf beiden Seiten.
Nun gehen wir weiter zum untere Extremitäten: Überkreuzen Sie Ihre Beine mit einem Knöchel am Knie. Eine Hand liegt auf dem Knie, die andere auf dem Knöchel und der Oberkörper kommt mit offenen Schultern so gerade wie möglich nach vorne. Auf beiden Seiten zu wiederholen.
Diese Übungen können zu jeder Tageszeit durchgeführt werden, indem Sie am Arbeitsplatz bleiben. Gerade wegen des Ortes, der nicht für die Konzentration geeignet ist, fällt es Ihnen möglicherweise schwerer, gut zentriert zu bleiben. Daher kann der Aufwand vor allem zu Beginn etwas größer sein als bei einer Sitzung zu Hause oder in einem Zentrum. Um das Problem zumindest teilweise zu lösen, können Sie verwenden entspannende Musik auf jedes gerät laden, auch das handy, welches Sie helfen Ihnen, sich vom Lärm zu isolieren und die Ablenkungen, die Sie um Sie herum haben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, auch im Büro besser zu werden

Italien ist kein Land, das das kann Komfort bei der Arbeit sein Flaggschiff (und leider aus schwerwiegenderen Gründen, als den Mitarbeitern keinen Yogakurs anzubieten) und doch liegt die Möglichkeit, wie immer eine Situation im Kleinen zu verbessern, in unseren Händen. Afferriamola!

Müdigkeit vom Bildschirm, lassen Sie uns uns vor Technologie schützen


Schau dir das an Video auf Englisch, das eine der Übungen zeigt, die im Büro ausgeführt werden sollen