Yoga, Schlaf und iRest

Die iRest-Methode

Mehrere Straßen zu erreichen psychologische und emotionale Heilung. Eine jahrtausendealte Tradition von Yogatechniken verbindet die jüngsten Schlafstudien. L 'iRest steht für Integrative Restaurierung, Eine Praxis, die sich transformiert, und wenn es wahr ist, dass Transformation das Prinzip der schamanischen Formen der ältesten psychophysischen Disziplinen ist, so ist es genauso, wenn die Meditation und Yoga Nidra Treten Sie der psychologischen Therapie bei, katalysiert sich die Transformation vielleicht von selbst. Es ist ein geführte entspannende und therapeutische Meditation. Der iRest ist unterteilt in 8 Stufen:
  1. Empfindungen der Körper;
  2. Empfindungen der Atem;
  3. Beobachtung derEmotion;
  4. Beobachtung der Schmerz;
  5. Beobachtung der Gedanken;
  6. Bewusstsein;
  7. Freude;
  8. Integration des Ganzen.
Der iRest bringt den Praktizierenden in direkten Kontakt mit einem inneren "Reservoir" von Solidität und Güte zu sich selbst, mit einem tiefen Gut zu sich selbst. Selbstzerstörerische Mechanismen versagen und wir bewegen uns in Richtung Freiheit als Lebensziel. Die Verbindung zwischen Körper und Geist intensiviert sich und dies führt unweigerlich zu einer Vertrautheit mit dem, was uns am Leben erhält: dem Atem.
Richard Miller, Der Schöpfer der Methode ist ein klinischer Psychologe und Yogalehrer, und er dachte an diese Praxis, indem er sie speziell für sie zusammenstellte Angst, Depression, Trauma oder andere Störungen, die ihre Existenz beeinflussen. Und vor allem für all diejenigen, die Ursachen haben, die zu Zuständen von. Führen Schlaflosigkeit. Er kombinierte die Kombination traditioneller spiritueller Prinzipien und psychologischer Entspannungstechniken in einem Geist der Integration. Wir versuchen zu verstehen, was die Offenheit für Freude behindert.

LESEN SIE AUCH DEN YOGA UND SCHLAFEN SIE


Wer ist Richard Miller und was bringt der IRest?

Wir denken wirklich gerne, dass dieser Fischwissenschaftler seinen Unterricht mit Meditationen, Pranayama-Übungen und Asanas "kontaminiert" hat. Aber es ist keine Mischung, die oberflächlich bleibt. Die Integration von Miller ist das Ergebnis einer gründlichen Untersuchung. Kurz gesagt, Miller hatte solche Zahlen unter seinen Lehrern Swami Satchidananda, Bikram Choudry, und tut mir leid, wenn es klein ist, T.D.K. Desikachar, Sohn des Großen Tirumalai Krishnamacharya. Unter den Meistern auch Jean Klein, Lehrer des Nicht-Dualismus (advaita) und Kashmiri Yoga.
Miller selbst erklärte: "Schmerz, Unbehagen sind Boten," Freunde ", die Aufmerksamkeit erfordern. Unsere Aufgabe ist es, sie aufzufordern, sich vollständig zu zeigen, um zu begrüßen, was sie über uns und über sie zu sagen haben."
Der iRest wurde bereits angewendet Kriegsveteranen, die eine größere Fähigkeit erlebt haben, sich von Traumata und der daraus resultierenden Depression zu erholen. Nicht nur das, viele Patienten, die von merklichen Verbesserungen berichteten, machten sich für andere Veteranen in Schwierigkeiten nützlich. Miller führt auch Projekte durch, um Obdachlose zu unterstützen, Kinder, die unter schwierigen familiären Bedingungen leiden und von der Wirtschaftskrise betroffen sind.